• Aus Wissen wird Gesundheit.

  • UPS Chemo-Staubsauger

    Chemo-Staubsauger bekämpft Leberkrebs

  • Aus Wissen wird Gesundheit.

  • USP Gemini Stoßwellen

    Mit Gemini-Stoßwellen gegen Nierensteine

  • Aus Wissen wird Gesundheit.

  • USP Bonebridge-Hörsystem

    Überbrückung der Stille dank Bonebridge-Hörsystem

  • Aus Wissen wird Gesundheit.

  • USP Schlitten-CT

    Lebensretter auf Schienen: weltweit einzigartiger Schlitten-CT

  • Aus Wissen wird Gesundheit.

  • USP Lobektomie

    Lobektomie: Neuheit im Kampf gegen Lungenkrebs

  • Aus Wissen wird Gesundheit.

  • USP DaVinci

    Hochpräzise, minimal-invasive Eingriffe dank dem neuen OP-System DaVinci

  • Aus Wissen wird Gesundheit.

  • Alfa Pump: einzigartige Bauchwassertherapie bei Leberzirrhose

  • Erstmals in Europa: Mikrowelle löst Schilddrüsenknoten

  • Aus Wissen wird Gesundheit.

AAADruckbuttonPDF Ausgabe   deutsch   english

Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie

Professor Volker Seifert
Prof. Dr. med. V. Seifert

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

auf diesen Seiten möchte ich Ihnen die Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main vorstellen.
Als Universitätsklinik sehen wir die Schwerpunkte unserer Aufgaben in einer modernen und spezialisierten Krankenversorgung, in der Ausbildung von Fachärzten und Studenten, sowie in der Erforschung der Erkennung und Behandlung neurochirurgischer Erkrankungen.
Sie können hier einen Einblick in unsere tägliche Arbeit erhalten, sich die Räumlichkeiten der Klinik ansehen und allgemeine Informationen zu neurochirurgischen Erkrankungen einholen.

Prof. Dr. med. Volker Seifert
Direktor der Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie


 

 

 

 


Unter 4.600 Bewerbern hat sich Dr. Florian Andreas Geßler vom Universitätsklinikum Frankfurt durchgesetzt und erhält ein von dem Gates Cambridge Trust finanziertes Stipendium für die University of Cambridge.




 

Sollte bei Ihnen ein Aneurysma diagnostiziert worden sein, und Sie wünschen eine kompetente, fachliche Beratung, können Sie sich gerne an uns wenden:

Sekretariat Professor Seifert
Frau Wilke

069 - 6301 5295

Neurochirurgische Poliklinik
Dr. Konczalla
Dr. Platz

069 - 6301 5470 oder 5471

in Notfällen nach 15:30 Uhr
und am Wochenende

über die zentrale Vermittlung 069 - 6301 0
den Neurochirurgischen Dienstarzt anrufen lassen

******************* Jahresbericht 2012 zur Einrichtung *****************

 

 

Anfahrt mit dem Auto:

Vom Frankfurter Kreuz auf die A5 Richtung Kassel bis zur Ausfahrt Niederrad. Folgen Sie dem Niederräder Ufer nach rechts bis zur Deutschordenstraße.

An der Ampel nach rechts in die Deutschordenstraße einbiegen und dieser am Blutspendedienst vorbei folgen. Dann in die dritte Straße rechts einbiegen (Kelsterbacher Str.).
Dem Schleusenweg (1. Straße rechts ab) bis zum Parkplatz folgen.

 

Anfahrt mit der Straßenbahn:

Vom Hauptbahnhof mit den Straßenbahnlinien 12, 15 (Richtung: Niederrad) oder 21 (Richtung: Stadion) bis zur Haltestelle Heinrich-Hoffmann-Straße / Blutspendedienst. Die Heinrich-Hoffmann-Straße entlang, zur Orthopädischen Klinik, dann links auf dem Fußweg zum Haus 95.

 

 

 

 




Allgemeine Informationen

Direktor der Klinik:
Prof. Dr. med. V. Seifert

Schleusenweg 2-16
60528 Frankfurt /M

Sekretariat des Klinikdirektors:

Frau Katrin Wilke
Tel.  : 069 / 6301-5295
Fax  : 069 / 6301-6322
katrin.wilke@kgu.de


Ambulante Terminvereinbarungen
Neurochirurgische Poliklinik
08:00 - 15:30 Uhr: 069/ 6301-5470 oder 6301-5471


Neurochirurgische Notfälle

08:00 - 15:30 Uhr:
069/ 6301-5470 oder 6301-5471

15:30 - 08:00 Uhr: 069/ 6301-0 (über die zentrale Vermittlung
Diensthandy -0180 anrufen lassen)

Konsilanmeldungen von extern
Neurochirurgische Poliklinik
per Fax an 069-6301 6403

Überweisungen und Nachfragen
bezügl. externer Konsilanmeldungen
069-6301-5470 und -5471

Qualitätsmanagement

Logo QM Zertifizierung ISO 9001:2008

Lob & Tadel
Tel.: +49 69 / 6301-7145

Zertifikation "Vaskuläre Neurochirurgie"

Ihr Weg zu uns

Stroke Unit

Tel.: +4969-6301-6677

Tel.: +49157-76400332
Tel.: 6301-1
(Piepser: 18-0618)

Member of Multilateral Recognition Arrangement
German Association for Accreditation
TGA-ZM-02-90

Pfeil zum Seitenanfang