AAADruckbuttondeutsch     english     russian NOTFALL Kontakt
  • Bild OP-Besteck

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Klinik für Hals-, Nasen-,- Ohrenheilkunde

    Hörimplantate: einzigartige Hörsysteme

  • Bild Baby

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zum Zentrum der Neurologie und Neurochirurgie

    Aktive Neuroprothese: lässt Schlaganfallpatienten wieder richtig gehen

  • Bild Operationssaal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Patientenblut-Management"

    PBM

  • Bild Pflegepersonal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Kleinster Lebensretter der Welt jetzt in Frankfurt"

    Minimalisierte Technik der Herzmedizin: kleinster Implantierbarer Defibrillator der Welt und Mini-Herzmonitor am Uniklinikum im Einsatz

  • Link zur Pressemitteilung "Endlich non-invasiv: Erstmals in Deutschland werden Schilddrüsenknoten per Ultraschall entfernt"

    Ultraschallbehandlung von Schilddrüsenknoten: erstmals non-invasive Entfernung

  • Bild Labor

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Homepage des Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

    Star Ablation: Radiofrequenzstrahlung stabilisiert brüchige Knochen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Schwerpunktes Allergologie, Pneumologie und Mukoviszidose der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Der Schwerpunkt Allergologie, Pneumologie und Mukovizidose  ist für die Erkennung und Behandlung von Lungenerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen eine der führenden Arbeitsgruppe Deutschlands.

Unser Team aus Medizinern und Krankenschwestern betreut Ihr Kind bei allen Fragestellungen und bietet Ihnen das komplette Spektrum der pneumologischen und allergologischen Diagnose- und Therapieoptionen an. Je nach Beschwerdebild können wir die nötigen Schritte bereits ambulant durchführen oder aber nahtlos eine stationäre Betreuung ermöglichen.

 

 

Leistungsspektrum

  • Lungenfunktionsmessung bei Kindern aller Altersstufen
  • Bestimmung des Lung Clearance Index (LCI)
  • Allergietest an der Haut (PRICK) und im Blut (spezifisches IgE)
  • Allergologische Provokationstestung (oral, konjunktival, nasal und pulmonal)
  • Bestimmung von FeNO aus der Atemluft (Lunge und Nase)
  • Bestimmung der bronchialen Reizempfindlichkeit (Asthma-Test)
  • Laufbelastung in einer Kältekammer
  • Pilocarbin-Iontophorese (Schweißtest)
  • Bronchoskopie mit bronchoalveolärer Lavage (BAL)


In Kooperation mit der Kinder-Radiologie der Universitätsklinik bieten wir alle modernen bildgebenden Verfahren der Lunge an mittels

  • Röntgen-Thorax
  • Computertomographie und HR-CT
  • MRT der Lunge


Wir diagnostizieren und behandeln außerdem

  • Alle Nahrungsmittelallergien
  • Schweres Asthma
  • Mukoviszidose
  • Zilienfunktionsstörungen
  • Ataxie Teleangiectasia
  • Bronchiolitis obliterans



Ihre zentrale Anlaufstelle ist die pneumologisch-allergische Ambulanz (Ermächtigungs-, Privat-und Hochschulambulanz) mit über 5000 Patientenkontakten pro Jahr. Dort bieten wir eine Bestellpraxis für alle Krankenkassen mit kurzen Wartezeiten bei professioneller Diagnostik.

Leiter:
Prof. Dr. med. S. Zielen

Sekretariat
Frau B. Kraft
Tel. 069/6301-83063 oder 83033
Fax 069/6301/83349
stefan.zielen@kgu.de

Allgemeine Informationen

Wir möchten Sie bitten, zwecks Terminvereinbarungen,
Frau Middelkamp (Patientenkoordinatorin) 

Tel.:       069/6301-5732 oder
Fax:       069/6301-6061

zu kontaktieren bzw. eine kurze Nachricht mit Angabe Ihrer Telefonnummer unter der Email-Adresse:

lufu@kgu.de

zu hinterlassen. Wir werden uns mit Ihnen innerhalb 24 Stunden in Verbindung setzen.

Pfeil zum Seitenanfang