Das Universitätsklinikum Frankfurt ist mit 32 Fachkliniken und klinisch theoretischen Instituten die Universitätsmedizin für Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet. Durch die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum Frankfurt ein Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Kollegialität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnen das Klima am Universitätsklinikum aus. Wir leben tagtäglich unser Motto „Aus Wissen wird Gesundheit“. Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Bei uns werden jährlich ca. 28.000 Patienten von 13 Kliniken operiert. Aufgabe des strategischen OP Management ist es, Strukturen und Prozesse zu entwickeln und schließlich zu steuern, um alle OP-Abläufe effizient zu gestalten. So ist gewährleistet, dass der Patient am Tag seiner Operation prozessual optimal versorgt wird. Zur Verstärkung unseres Teams im Zentral-OP suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt als

Gruppenleitung / Tandemleitung - Zentral-OP

Vollzeit oder Teilzeit; beides ist möglich | unbefristet | Ausschreibungsnummer: 94-2019

Ihre Aufgaben

  • Neben den klassischen Aufgaben einer Gruppenleitung tragen sie die Verantwortung für die reibungslose Steuerung des operativen Geschehens in den genannten Bereichen.
  • Hierzu gehört das Personalmanagement, insbesondere die Personalentwicklung, die Gestaltung und Optimierung aller Organisationsprozesse, die Mitarbeit im dezentralen Controlling, die Qualitätssicherung und die Erarbeitung von neuen Konzepten.

Ihr Profil

  • Fachkompetenz in dem Einsatzbereich
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station oder Funktionseinheit oder die Bereitschaft, diese zeitnah abzuschließen
  • Führungserfahrung mit einem hohen Maß an sozialer Kompetenz mit der Fähigkeit zur Kooperation, Motivation und Mitarbeiterführung
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeit sind selbstverständlich

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe an einem modernen und vielseitigem Arbeitsplatz mit einem offenem und flexiblem Team
  • Eine strukturierte und kompetente Einarbeitung
  • Wir unterstützen Ihre berufliche Weiterentwicklung und bieten interne Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Neben einem attraktiven Gehalt nach dem Tarifvertrag für das Universitätsklinikum Frankfurt, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge
  • Wir unterstützen Sie bei der Wohnraumsuche
  • Unsere Kindertagesstätte – die Uni-Strolche: betreut Kinder im Alter von 6 Monaten bis Schuleintritt
  • Wir halten ein kostenloses Landesticket Hessen und Parkplatzmöglichkeiten für Sie bereit
  • Nutzen Sie die Möglichkeiten eines internationalen Arbeitsumfeldes in einer weltoffenen Metropolregion

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie! Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Simone Klüh, Pflegedienstleitung, OP-Bereiche unter der Telefonnummer: 069 / 6301-7304 zur Verfügung.

Sie können sich bis zum 30. Mai 2019 bewerben. Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsformular und geben Sie den frühesten Einstellungstermins sowie die Ausschreibungsnummer an. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Universitätsklinikum Frankfurt – Pflegedirektion - Haus 13B – Theodor-Stern-Kai 7 – 60590 Frankfurt am Main