So erreichen Sie uns

Das Universitätsklinikum liegt zentral am Mainufer und ist an das Straßen- und öffentliche Nahverkehrsnetz bestens angebunden. Von außerhalb – etwa dem Flughafen – , und innerhalb der Stadt ist das Universitätsklinikum am günstigsten und in wenigen Minuten über den Haupt- oder Südbahnhof erreichbar. Öffentliche Verkehrsmittel: U- oder S-Bahn Nächstgelegene Stationen sind Haupt- und Südbahnhof. Dort bitte umsteigen in die

  • Straßenbahn
    Vom Hauptbahnhof die Linien 12 oder 21; vom Südbahnhof aus die Linie 15. Günstigste Haltestellen sind Universitätsklinikum (Haupteingang) und Heinrich-Hoffmann Straße / Blutspendedienst für die Zentren der Neurologie und Neurochirurgie, Psychiatrie, Orthopädie sowie die Infektionsstation Haus 68.
  • Taxi
    Ein Taxistand befindet sich am Haupteingang Theodor-Stern-Kai 7; dort finden Sie in der Regel einen Wagen. Gerne können Sie sich auch an die Pflegekräfte Ihrer Station oder an die Patienten- und Besucherinformation im Haus 23 C wenden. Sie bestellen ein Taxi zu dem für Sie am besten erreichbaren Eingang oder holen Sie von Station ab.

Parken

Die Parkmöglichkeiten auf dem Gelände des Universitätsklinikums und in seiner Umgebung sind sehr begrenzt; Bauarbeiten auf dem gesamtenGelände sorg