26. - 27. APRIL 2019 FRANKFURT AM MAIN

DIE SEHBAHN - VON DER RETINA ZUR AREA STRIATA

Einladung und Call for Abstracts

Schwerpunktthemen

• Anatomische und Physiologische Studien zur Sehbahn
• Pathologien, die die Sehbahn beeinträchtigen
• Tumore und Prozesse:
    - Orbita
    - Chiasma-Region und Hypophyse,
    - Temporal-, Okzipitallappens und des Ventrikelsystems
• Visusstörung bei Aneurysmen und Subarachnoidalblutungen
• Freie Themen

Die diesjährige Tagung der Sektion Mikrochirurgie und Neuroanatomie findet in Frankfurt a. M. unter dem Thema Die Sehbahn – von der Retina zur Area striata statt.
Die Sehbahn ist durch ihren komplexen Verlauf im Chiasma, der Meyer-Schleife und der Radiatio optica gekennzeichnet. Es wird um Einreichung von Beiträgen zu anatomischen oder neurophysiologischen Studien der Sehbahn oder zu Prozessen und Pathol