Herzlich willkommen auf den Seiten der Toxikologie

Prof. Dr. S. Tönnes

Prof. Dr. S. Tönnes

Die Toxikologie ist ein Teilgebiet der Pharmakologie und beschäftigt sich mit Eigenschaften von Giften, deren Wirkungsweisen und Behandlungsmöglichkeiten. Unter den Begriff „Gift“ fallen nicht nur die aus dem Fernsehen bekannten Gifte wie Arsen, Rattengift oder Fingerhut, sondern auch Alkohol, Medikamente und Drogen.
In der forensische Toxikologie werden diese potentiell giftigen Substanzen qualitativ und quantitativ in Körperflüssigkeiten, Gewebeproben und Haaren untersucht. Diese Analysen werden in der Regel von staatlichen Behörden (Polizei, Staatsanwaltschaft, Gericht) in Auftrag gegeben, sodass die Analyse insbesondere der Aufklärung von Strafdelikten dient und damit zu den forenischen Wissenschaften zählt. Des Weiteren können aber auch Privatpersonen bestimmte Untersuchungen in Auftrag geben.
Die Abteilung verfügt über moderne Nachweisverfahren zur Identifizierung und quantitativen Analyse von Alkohol, Drogen und Medikamenten sowie weiteren toxikologischen Noxen.