Weiterführende Literatur

MIQ 24: Atemwegsinfektionen bei Mukoviszidose - Qualitätsstandards in der mikrobiologisch-infektiologischen Diagnostik. M. Hogardt, B. Kahl, S. Besier, J. Steinmann, M. Abele-Horn, E. Richter, G. Jäger, C. Smaczny, L. Sedlacek. Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (Herausgeber). Erscheinungsdatum: 12/2019.

S3-Leitlinie Lungenerkrankung bei Mukoviszidose - Modul 1: Diagnostik und Therapie beim ersten Nachweis von Pseudomonas aeruginosa. https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/026-022.html

S3-Leitlinie Lungenerkrankung bei Mukoviszidose. Modul 2: Chronische Pseudomonas - Infektion. https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/020-018.html

[S3-Leitlinie Lungenerkrankung bei Mukoviszidose - die Zusammenführung und Aktualisierung von Modul 1 und Modul ist derzeit in Bearbeitung]

ECORN-CF (European Centres of Reference Network for Cystic Fibrosis) ist ein Modell-Netzwerk europäischer Referenzzentren für Mukoviszidose. Das Hauptziel dabei ist, Patienten, Ärzten und allen anderen, die an der Behandlung von Mukoviszidose-Patienten beteiligt sind Zugang zu Expertenwissen und -rat zu ermöglichen. https://ecorn-cf.eu/

Die KRINKO-Empfehlung zu Hygienemaßnahmen bei Mukoviszidose ist über die Internet-seiten des RKI (Robert Koch Institut) zugänglich. https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Krankenhaushygiene/ThemenAZ/C/Info_CystischeFibr_Mukoviszid.html