Fortbildungsveranstaltungen

Die KAIS bietet ihren Mitarbeitern und natürlich auch externen Besuchern über das Jahr eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen (CME-zertifiziert) zu verschiedensten Themen an. Einen kurzen Überblick möchten wir Ihnen hier bieten. Wenn Sie sich für einen Besuch einer unserer Fortbildungen interessieren, gelangen Sie über den jeweiligen Link zu den entsprechenden Terminen.

 

Allgemeines Fortbildungsprogramm

Alle 3 Monate ist unsere Klinik Gastgeber für einen externen Referenten im Rahmen des Allgemeinen Fortbilungsprogrammes. Jeweils Montags von 17:30 - 19:30 spricht ein Gast-Referent über verschiedene Themen unseres Fachgebietes und darüber hinaus. Hier bergüßen wir auch ganz herzlich interessierte externe Besucher. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. In aller Regel sind die jeweiligen Veranstaltungen CME-zertifiziert durch die hessische Landesärztekammer.

Abteilungsinterne Fortbildung

Unsere Abteilungsinterne Fortbildung findet jeweils mittwochs um 7:10 Uhr statt. Mitarbeiter unserer Klinik präsentieren klinische und wissenschaftliche Themen in ca. 30-minütigen Vorträgen mit anschließender Diskussion. Den Referenten ist jeweils ein Oberarzt der Klinik als Tutor zur Seite gestellt. Diese Fortbildungsreihe ist vornehmlich für unsere eigenen Mitarbeiter und für die PJ-Studenten und Famulanten unserer Klinik gedacht und finden daher in kleinerem Rahmen statt.

Rettungsdienst Fortbildung

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Hochtaunus e.V. bietet in Zusammenarbeit mit der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie des Universitätsklinikum Frankfurt am Main und den Hochtaunus-Kliniken gGmbH, Bad Homburg eine Fortbildungsreihe für ärztliche und nicht-ärztliche Mitarbeiter im Rettungsdienst an. Zu den jeweiligen Terminen werden Gäste aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet eingeladen, ein Kostenbeitrag wird von den Teilnehmern nicht erhoben. Die Rettungsdienst Fortbildung findet jeweils Montags im Hörsaal 22-1 (Paul-Ehrlich-Hörsaal) in der Zeit von 20:00-22:00 Uhr statt.