Einführung

Als Hautklinik am Universitätsklinikum stehen uns alle Möglichkeiten der modernen Hochleistungsmedizin in Diagnostik und Therapie zur Verfügung, um alle Arten dermatologischer Erkrankungen umfassend versorgen zu können. Insbesondere sind wir in der Lage sämtliche Techniken der modernen operativen Dermatologie sowie modernste diagnostische und therapeutische Verfahren anzubieten.

Unsere Schwerpunkte

Indikationsgebiete der Klinik

  • Entzündliche Hautkrankheiten
  • Tumorleiden der Haut und Dermatoonkologie
  • Allergologische Erkrankungen (Insektengiftallergien, Arzneimittelreaktionen u.v.m.)
  • Berufsdermatosen
  • Gefäßerkrankungen (z.B. Besenreiser, Krampfadern)
  • Chronische offene Wunden
  • Infektionskrankheiten der Haut
  • Erkrankungen der Übergangsschleimhäute und Hautanhangsgebilde
  • Hämorrhoiden und Analekzeme
  • Andrologische Fragestellungen

Therapieverfahren und Diagnostik

  • Diagnostik und ambulant-chirurgische Versorgung von Venenerkrankungen
  • Operative Dermatologie und ästhetisch-korrektive Dermatologie (u.a. Schnellschnittverfahren)
  • Dermatologische Laserbehandlung und dermatologische Fototherapie
  • Dermatologische Lichttherapie
  • Photodynamische Therapie
  • Spermiogramm-Analytik
  • Kroykonservierung von Samenmaterial

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • klinische Forschung (Durchführung klinischer Studien)
  • Grundlagenforschung zu dermatologischen und dermatoonkologischen Erkrankungen
  • Hautmodelle
  • Evidenzbasierte Medizin

Unsere Klinik ist Partner im UCT Frankfurt.