Eingriffszentrum (OP)

Dermatologische Operationen

Zusammengefasst

Unserer Klinik stehen mehrere modern ausgestattete Eingriffs-  und Operationsäle zur Verfügung. So sind wir in der Lage, sämtliche Techniken der modernen operativen Dermatologie durchzuführen.

Dermatologische Operationen

Nicht immer kann auf eine Vollnarkose und/oder einen stationären Aufenthalt verzichtet und ambulant operiert werden, so z.B. bei großen oder besonders tiefgreifenden Hautveränderungen sowie z.B. bei Venenoperationen. In diesen Fällen werden Sie einige Tage auf unserer operativen Station verbringen, um eine optimale und den Erfordernissen des durchgeführten Eingriffs angepasste Wundversorgung sicherzustellen.

Auch Operationen, die eine direkte Diagnostik mit Entscheidungsfindung zum weiteren Vorgehen verlangen (Erweiterung des Operationsfeldes versus Verschluss der operierten Stelle), erfordern einen stationären Aufenthalt, um den ungehinderten Ablauf der erforderlichen Maßnahmen gewährleisten zu können.
 

Operationen von Kindern

Speziell für unsere kleinesten OP-Patient(inn)en verfügen wir direkt im Eingriffszentrum in unserem Haus über einen Narkose-fähig ausgestatteten OP-Saal und alle hierfür nötigen Einrichtungen. So können wir unseren jüngsten Patient(inn)en und deren Angehörigen den Patienten-Transport zum Zentral-OP und ggf. längere Wartezeiten dort ersparen.