Sprechstunde Familiärer Brust- und Eierstockkrebs

Unsere Sprechstunde für familiären Brust- und Eierstockkrebs wendet sich an

 - Frauen, die an Brustkrebs und/oder erkrankt sind und wissen, dass eine genetische Veranlagung vorliegt

 - Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind und überlegen, ob eine erbliche Belastung vorliegen könnte

- Gesunde Frauen, die aufgrund einer bereits durchgeführten genetischen Analyse oder Beratung wissen, dass sie ein erhähten Brust- und Eierstockkrebsrisiko haben.

- Gesunde Frauen, in deren Familien häufig Brust- und Eierstockkrebserkrankungen auftreten und die sich überlegen, das persönliche Risiko klären zu wollen

- Gesunde und erkrankte Männer aus Risikofamilien

Terminvereinbarungen

Telefonische Datenerhebung

Frau Buhl                    Tel. 069-6301-87334

Montag bis Freitag     9.00 bis 15.00 Uhr

 

Beratung von Hochrisikopatientinnen und Testung

Telefonische Datenerhebung, Terminvereinbarung

Frau Welsch               Tel. 069-6301-80170

Montag                       9.00 bis 15.00 Uhr

Dienstag                     9.00 bis 15.00 Uhr

Mittwoch                    10.00 bis 17.00 Uhr

Sprechstunden

Terminvereinbarung Tel. 069-6301-80170

Frau Prof. Solbach

Mittwoch nach Vereinbarung           13.00 bis 16.00 Uhr

Frau Dr. med. Scherr

Dienstag nach Vereinbarung             10.00 bis 13.00 Uhr

Donnerstag nach Vereinbarung        12.00 bis 15.00 Uhr

Dr. med. Schäfer

Mittwoch nach Vereinbarung           13.00 bis 16.00 Uhr

 

IFNP

Terminvereinbarung Tel. 069-6301-5503

Frau Welsch, Frau Horvat, Frau Röglin

Montag-Freitag:                                 09.00 bis 15.00 Uhr