Stellenausschreibung Fachärztin/Facharzt für Sprach-, Stimm-, und kindliche Hörstörungen

Wir erweitern unser Team und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Schwerpunkt Phoniatrie und Pädaudiologie an der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde eine/einen engagierte/n: 

 

Fachärztin/ Facharzt für Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

 

Ihre Aufgaben:

§  umfassende medizinische Betreuung der phoniatrisch-pädaudiologischen Patienten in der Hochschulambulanz, auf der Station und konsiliarisch im gesamten Universitätsklinikum

§  aktive Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Rahmen der studentischen Lehre

§  Einbindung in wissenschaftliche Projekte

 

Wir bieten:

§  eine verantwortungsvolle Aufgabe an einem modernen und vielseitigen Arbeitsplatz

§  das komplette Spektrum der Phoniatrie und Pädaudiologie auf universitärem Level

§  bei entsprechender Eignung Einsatz im Rahmen phonochirurgischer Eingriffe

§  eigenständiges Arbeiten nach gezielter und kompetenter Einarbeitung

§  ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm

§  ein junges und dynamisches Team

§  die Möglichkeit der Hospitation

 

Sie bieten: 

§  eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Weiterbildung für das Fach Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

§  wenn möglich klinische Zusatzqualifikationen

§  eine abgeschlossene Promotion

§  Empathie im Umgang mit kommunikationsbeeinträchtigten Patienten vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter und deren Angehörigen

§  Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten

§  Willen zur Wissens- und Kompetenzerweiterung

§  Flexibilität und Einsatzbereitschaft

§  Fähigkeit zu strukturiertem Denken und Handeln

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Zum Universitätsklinikum gehört eine Kindertagesstätte, in der Beschäftigte ihre Kinder anmelden können. Es besteht eine Warteliste.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Bitte senden Sie uns keine Originalunterlagen zu, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgt.

 


Ihre Bewerbung richten Sie bitte zeitnah an:

 

Universitätsklinikum Frankfurt, Dr. S. Kramer, Schwerpunkt Phoniatrie und Pädaudiologie, Klinik für HNO-Heilkunde, Theodor-Stern-Kai 7, 60590 Frankfurt am Main oder gerne auch per Mail an: Sabine.Kramer@kgu.de

 

Stellenausschreibung vom 25.05.2018

Einen Download der Stellenausschreibung finden Sie hier.