Spezialsprechstunde Lebertransplantation

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Lebererkrankungen im fortgeschrittenen Stadium können eine Lebertransplantation erforderlich machen. Die Lebertransplantation ist eine aufwendige Operation, welche einer sorgfältigen Vorbereitung und einer lebenslangen Nachbetreuung bedarf. Um dies für Sie als Patientinnen und Patienten bestmöglich zu erreichen, arbeiten wir in einem interdisziplinären Team für Sie. Zu den Einrichtungen des Transplantationszentrums gehören:

 

Medizinische Klinik 1 mit der Lebertransplantationsambulanz

Direktor: Prof. Dr. Stefan Zeuzem

Oberarzt des Bereichs Lebertransplantation: PD Dr. Martin Welker

 

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Direktor: Prof. Dr. Wolf O. Bechstein

Leitender Oberarzt: Prof. Dr. Andreas Schnitzbauer

 

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Direktor: Prof. Dr. Dr. Kai Zacharowski

Leitender Oberarzt: Prof. Dr. Patrick Meybohm

 

Fachärztinnen und Fachärzte dieser drei Kliniken nehmen an der Lebertransplantationskonferenz gemäß Transplantationsgesetz teil. Ein weiteres Mitglied der Konferenz gemäß Transplantationsgesetz ist Herr Prof. Dr. Thomas Vogl, Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie.

 

 

Persönlich werden Sie betreut von:

PD Dr. Martin Welker

Oberarzt der Medizinischen Klinik 1, Leiter der Lebertransplantationsambulanz

Prof. Dr. Andreas Schnitzbauer

Leitender Oberarzt Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Transplantationschirurg

Prof. Dr. Patrick Meybohm

Leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Dr. med. Hans-J. Wilke

DEAA, Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie