Pressemitteilungen 2008

Delegation aus Hongkong zu Gast

Eine Delegation rund um den Gesundheitsminister Dr. York Chow un den Sondervertreter Duncan Pescod aus Hongkong besuchte im Main die klinik un Poliklinik für Neurochirurgie (Direktor: Professor Dr. Volker Seifert). Auch hier war das Ziel des Besuchs ein reger Fachaustausch und die Besichtigung der modernen Geräteausstattung der Frankfurter Klinik.
Die Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China plant den Bau eines Zentrums für Neurowissenschaft und möchte von der europäischen Fachexpertise profitieren. Aufgrund ihrer sehr guten Reputation war die Frankfurter Klinik für Neurochirurgie eine von nur drei Einrichtungen europaweit, die die Delegation für einen Besuch ausgesucht hatte. Herzlich begrüßt wurden die Gäste von Professor Dr. Roland Kaufmann, Ärztlicher Direktor des Frankfurter Klinikums.
Professor Dr. Volker Seifert päsentierte die Frankfurter Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie und stellte insbesondere den interdisziplinären Charakter des Zentrums der Neurologie und Neurochirurgie in den Vordergrund. Nach diesem vernetzten Konzept sind Neurochirurgie, Neurologie und Neuroonkologie eng verbunden, was eine optimierte Versorgung der Patienten möglich macht.