Infos für Zuweiser

Die Zuweisung neurologischer Notfälle erfolgt Montag-Freitag von 08:30 - 17:00 Uhr
über die Hochschulambulanz (Tel. 069/6301 7468).

Die Zuweisung neurologischer Notfälle auberhalb dieser Dienstzeiten erfolgt
über den neurologischen Dienstarzt (Verbindung über Tel. 069/6301 1).

Patienten mit Schlaganfall können jederzeit direkt über das Stroke Mobiltelefon (0151/ 171 90 332) angemeldet werden.

Endovaskuläre Schlaganfalltherapie: Patienten mit akutem Schlaganfall, die zur mechanischen Rekanalisation/ endovaskulären Schlaganfalltherapie zugewiesen werden sollen, können jederzeit über die Neuro-Intensivstation (0151/ 171 90 333) angemeldet werden. Bitte nutzen Sie zur Verlegung auch das Fax-Formular.

 

Weitere Informationen finden Sie hier zu folgenden Situationen:

* Sie möchten einen Patienten elektiv stationär in unsere Klinik einweisen

* Sie möchten einen Patienten in unserer Hochschulambulanz vorstellen

* Sie möchten einen Patienten in unseren Spezialambulanzen vorstellen

* Sie möchten einen Patienten in unseren Privatambulanz vorstellen

Allen Zuweisern steht über das Mobiltelefon der Hochschulambulanz der zuständige (Funktions-) Oberarzt der Poliklinik als Gesprächspartner unter der Nummer 01577/6400329 zur Verfügung. Dieses Angebot soll dringliche stationäre Aufnahmen erleichtern und Zuweisungen in unsere Spezialambulanzen abstimmen helfen.