Doktoranden

Für wissenschaftliche Projekte, Doktorarbeiten, Diplomarbeiten werden Doktoranden bzw. Diplomanden gesucht.

Die guten Beziehungen zu den anderen diagnostischen und therapeutischen Zentren des Universitätsklinikums ermöglicht die Durchführung von zahlreichen interdisziplinären und multizentrischen Studien. Die gute Ausstattung macht aber auch zentruminterne wissenschaftliche Projekte möglich. 

Die nuklearmedizinische Klinik am Universitätsklinikum Frankfurt ist mit drei SPECT-fähigen Doppelkopfkameras, eine Schilddrüsenkamera sowie – mit einem PET/CT Gerät ausgestattet. Wissenschaftliche Forschungsthemen werden in den folgenden Bereichen angeboten:

Medizinischer Bereich: 

Sowohl experimentelle als auch klinische (retrospektiv / prospektiv) Arbeiten zu den Themen:

  • PET/CT

  • Thermoablation

  • Schilddrüse

  • Radionuklidtherapien

Der zeitliche Aufwand ist je nach Fragestellung unterschiedlich.

Wenn Sie eine Dissertation im Bereich der Nuklearmedizin anstreben, selbständig arbeiten können und wollen, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage.

Bei Anfragen zu aktuellen Themen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Frank Grünwald: Frank.Gruenwald@kgu.de