Laufende wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten

  • derzeit keine

Abgeschlossene wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten

  • Planare kV-Bildgebung für die klinische Nutzung,
    Jan Chowanietz (Bachelorarbeit, Hochschule RheinMain, Rüsselsheim) 2018

  • The effect of cone-beam-CT and planning-CT characteristics on Hounsfield-Units
    and dose calculation in radiotherapy, Kenan Tel (Masterarbeit, Fachhochschule Aachen, Campus Jülich) 2018

  • Effekt von iodhaltigem Kontrastmittel auf die Dosisverteilung in der 192-Ir Brachytherapie, Thomas Stein (Bachelorarbeit, Hochschule Ansbach) 2017

  • Entwicklung neuer Dosimetrie- und Verifikationsmethoden für intensitätsmodulierte (IMRT) und kontinuierlich intensitätsmodulierte Radiotherapie (VMAT) für die klinische Anwendung, Janett Köhn (Dissertation, Universität Frankfurt) 2017

  • Konformale Bestrahlungstechnik zur Vaginalschonung beim Analkarzinom, Patrician John (Dissertation, Goethe Universität Frankfurt) 2016

  • Dosimetrie kleiner Photonenfelder, Nele Henrich (Bachelorarbeit, TH Mittelhessen) 2015

  • Neue Bestrahlungsmöglichkeiten bei der Volumetric Modulated ArcTherapy (VMAT) mit dem Agility 160-Lamellen MLC, Nadine Blümer (Masterarbeit, TU Kaiserslautern) 2014

  • Verifikation dynamischer Bestrahlungstechniken bei kleinen Zielvolumina, Mira Herrmann (Bachelorarbeit, Hochschule Koblenz) 2013

  • Optimierung der Patientendosis und der Imageregistrierung eines Cone-Beam-CTs in der strahlentherapeutischen Routine, Britta Loutfi-Krauß (Masterarbeit, Hochschule Rhein Main, Rüsselsheim) 2013

  • Einfluss des MLC-Designs auf die 3D-Dosisverteilung hochkonformaler Bestrahlungstechniken, Felix Taucherbeck (Bachelorarbeit, FH Münster/Westf.) 2012 

  • Verifikation von Elektronenfeldern mit einem Electronic Portal Imaging Device (EPID), Roberto Rodriguez-Dominguez (Bachelorarbeit, FH Wiesbaden-Rüsselsheim) 2011

  • Vergleich zweier Typen Viellamellenkollimatoren eines medizinischen Elektronenlinear- beschleunigers - MLCi und MLCi2, ELEKTA, Hristina Ivanova (Diplomarbeit, FH Gießen-Friedberg) 2011

  • Dosimetrische Eigenschaften einer flüssigkeitsgefüllten Ionisationskammer im Photonen- und Elektronenstrahlenfeld, Britta Loutfi-Krauß (Bachelorarbeit, FH Wiesbaden-Rüsselsheim) 2010

  • Entwicklung und Evaluierung eines Phantoms für die virtuelle Simulation, Nadine Koch (Diplomarbeit,  FH Gießen-Friedberg) 2010

  • Qualitätssicherung und Dosismessung an einem medizinischen Electronic Portal Imaging Device (EPID), Janett Liebich (Diplomarbeit, U Halle-Wittenberg) 2009 

  • Erarbeitung eines physikalisch-technischen Ausfallkonzeptes für eine kleine Strahlentherapie, Bernd Hoffmann (Masterarbeit, TU Kaiserslautern) 2009

  • Einfluß von Inhomogenitäten und CT abhängigen Parametern auf die CT-Kalibrierung und die Auswirkungen für die Bestrahlungsplanung, Eugen Kara (Masterarbeit, FH Wiesbaden-Rüsselsheim) 2008

  • Webbasierte Informationssysteme als Werkzeuge zur Workflowoptimierung und Qualitätssicherung in einer strahlentherapeutischen Klinik, Jörg Licher (Dissertation, Universität Frankfurt am Main) 2007

  • Eignung verschiedener Messsonden zur Absolutdosimerie und zur Messung von Dosisprofilen in Abhängigkeit der Feldgröße, Christiane Peter (Diplomarbeit, FH Gießen-Friedberg) 2007

  • Entwicklung eines webbasierten Werkzeugs zur Unterstützung der Lokalisation und Planung der Neuroachsenbestrahlung, Helene Rüb (Diplomarbeit, FH Gießen-Friedberg) 2007

  • Qualtitätssicherung am Bestrahlungsplanungssystem OncentraMasterPlan, Eugen Kara (Diplomarbeit, FH Wiesbaden-Rüsselsheim) 2006

  • Entwicklung eines rechnergestützen grafischen Tools für die Ganzkörperbestrahlung - Teil 2, Talaat Abuarmaneh (Diplomarbeit, FH Gießen-Friedberg) 2004

  • Entwicklung eines rechnergestützen grafischen Tools für die Ganzkörperbestrahlung, Mansi Imran (Diplomarbeit, FH Gießen-Friedberg) 2003