AAADruckbuttondeutsch     english     russian NOTFALL Kontakt
  • Bild OP-Besteck

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Klinik für Hals-, Nasen-,- Ohrenheilkunde

    Hörimplantate: einzigartige Hörsysteme

  • Bild Baby

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zum Zentrum der Neurologie und Neurochirurgie

    Aktive Neuroprothese: lässt Schlaganfallpatienten wieder richtig gehen

  • Bild Operationssaal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Patientenblut-Management"

    PBM

  • Bild Pflegepersonal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Kleinster Lebensretter der Welt jetzt in Frankfurt"

    Minimalisierte Technik der Herzmedizin: kleinster Implantierbarer Defibrillator der Welt und Mini-Herzmonitor am Uniklinikum im Einsatz

  • Link zur Pressemitteilung "Endlich non-invasiv: Erstmals in Deutschland werden Schilddrüsenknoten per Ultraschall entfernt"

    Ultraschallbehandlung von Schilddrüsenknoten: erstmals non-invasive Entfernung

  • Bild Labor

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Homepage des Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

    Star Ablation: Radiofrequenzstrahlung stabilisiert brüchige Knochen

Case Management Neurologie

                                              Herr Michael Gamer                Frau Lucia Ippolito

                                                          Case Manager der Klinik für Neurologie

 
Montag-Freitag von 07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: 069/6301 5322
Telefax: 069/6301 5323
E-Mail: michael.gamer@kgu.de oder lucia.ippolito@kgu.de

Sie möchten uns einen Patienten elektiv stationär zuweisen?
Dann setzen Sie sich über oben genannte Kontaktdaten mit unserem Case Management in Verbindung. Dort erhalten Sie von Montag bis Freitag (7:00 - 15:00 Uhr) einen Aufnahmetermin oder können das weitere Vorgehen bis zur Einweisung besprechen.

Sie können auch das folgende
Faxformular zur Anmeldung einer stationären Krankenhausbehandlung
herunterladen, ausfüllen und an die Nummer 069-6301 5323 faxen. Wir setzen uns dann direkt mit dem Patienten in Verbindung.

Unsere Aufgaben
Ziel unseres Case Managements ist es, alle Abläufe von der Aufnahme bis zur Entlassung eines Patienten aus einer Hand zu koordinieren und auf diese Weise eine optimale und lückenlose Versorgung zu ermöglichen. Wir arbeiten dabei eng mit den Pflegestationen, unserem Sozialdienst sowie den diagnostischen Abteilungen im Hause zusammen. Konkret kümmern wir uns um folgende Bereiche:

•    Terminierung
•    Bettenkoordination
•    Erfassung des zu erwartenden Pflegebedarfs
•    Patientenbegleitung (Fallmanagement)
•    Organisation und Koordination diagnostischer Maßnahmen
•    Entlassungssteuerung

Zentrum der Neurologie und Neurochirurgie
Haus 95
Schleusenweg 2-16
60528 Frankfurt am Main

Direktor: Prof. Dr. med. H. Steinmetz

Sekretariat des Direktors:
Frau R. Vaupel-Dietz
Tel.: 069 6301 5769
Fax: 069 6301 6842

Oberarztsekretariat:
Frau M. Rasche, Frau P. Marolt
Tel.: +49 (0)69 6301 6395
Fax: +49 (0)69 6301 4498

Case Management:
Tel.: 069 6301 5322
Fax: 069 6301 5323


Pfeil zum Seitenanfang