AAADruckbuttondeutsch     english     russian NOTFALL Kontakt
  • Bild OP-Besteck

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Klinik für Hals-, Nasen-,- Ohrenheilkunde

    Hörimplantate: einzigartige Hörsysteme

  • Bild Baby

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zum Zentrum der Neurologie und Neurochirurgie

    Aktive Neuroprothese: lässt Schlaganfallpatienten wieder richtig gehen

  • Bild Operationssaal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Patientenblut-Management"

    PBM

  • Bild Pflegepersonal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Kleinster Lebensretter der Welt jetzt in Frankfurt"

    Minimalisierte Technik der Herzmedizin: kleinster Implantierbarer Defibrillator der Welt und Mini-Herzmonitor am Uniklinikum im Einsatz

  • Link zur Pressemitteilung "Endlich non-invasiv: Erstmals in Deutschland werden Schilddrüsenknoten per Ultraschall entfernt"

    Ultraschallbehandlung von Schilddrüsenknoten: erstmals non-invasive Entfernung

  • Bild Labor

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Homepage des Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

    Star Ablation: Radiofrequenzstrahlung stabilisiert brüchige Knochen

Hessen Mentoring 2018

Gerne möchte ich Sie auf ein attraktives Angebot von Mentoring Hessen zur Förderung des weiblichen Nachwuchses an der Goethe-Universität aufmerksam machen, für das jetzt die Bewerbungsfrist läuft.
Mentoring Hessen ist das Verbundprojekt der hessischen Hochschulen zur Förderung von Frauen auf ihren Karrierewegen in Wissenschaft und Wirtschaft. Das Angebot besteht aus Mentoring, Training und Networking und richtet sich an Frauen in den Übergangsphasen vom Studium bis zur Professur bzw. in eine Führungsposition in Wissenschaft oder Wirtschaft. Die Förderung erfolgt in vier Förderlinien:
 
•         ProCareer.MINT richtet sich an Studentinnen der MINT-Fächer in der beruflichen Orientierungs- und Entscheidungsphase.
•         ProCareer.Doc fördert Doktorandinnen und frühe Postdoktorandinnen aller Fächer in der Phase der weiteren Karriereorientierung.
•         ProAcademia wendet sich an frühe Postdoktorandinnen und fortgeschrittene Doktorandinnen aller Fächer, die eine Wissenschaftskarriere anstreben.
•         ProProfessur ist das Angebot zur Förderung von Frauen aller Fächer ab der späten Postdoc-Phase im unmittelbaren Übergang zur Professur.
 
Bewerbungen sind bis zum 1.12.2017 möglich (für ProProfessur bis zum 15.1.2018).
 
Mentoring Hessen kooperiert eng mit Unternehmen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Das ermöglicht eine Bündelung der Kompetenzen und Ressourcen für eine gezielte und effektive Unterstützung. Begleitend zu passgenauen Mentoring-Förderlinien werden Workshops und Networking-Veranstaltungen angeboten, die die persönliche Weiterentwicklung und Entscheidungsfindung angesichts vielfältiger Karriereoptionen fördern.
 
An der Goethe-Universität findet eine Informationsveranstaltung zu Mentoring Hessen statt. Interessentinnen an einer der Förderlinien wird die Teilnahme daran empfohlen.
 
Mehr erfahren Sie zur Bewerbung in der beigefügten Information und unter www.mentoring-hessen.de.

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Allgemeine Informationen

Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Gabi Ehnert-Besbes
Frauenbeauftragte@kgu.de  

Kontakt:
Tel.  : +49 69 / 6301-4641
eMail: Gabi.Ehnert-Besbes@kgu.de 

Frauen- und Gleichstellungsbüro
Marion Häfner
Frauenbeauftragte@kgu.de

Kontakt:
Tel.  : +49 69 / 6301-83863
eMail: Marion.Haefner@kgu.de

Frauen- und Gleichstellungsbüro
Haus 3, Zimmer 10 und 11
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt

Frauen und Gleichstellungsbeauftragte

Pfeil zum Seitenanfang