AAADruckbuttondeutsch     english     russian NOTFALL Kontakt
  • Bild OP-Besteck

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Klinik für Hals-, Nasen-,- Ohrenheilkunde

    Hörimplantate: einzigartige Hörsysteme

  • Bild Baby

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zum Zentrum der Neurologie und Neurochirurgie

    Aktive Neuroprothese: lässt Schlaganfallpatienten wieder richtig gehen

  • Bild Operationssaal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Patientenblut-Management"

    PBM

  • Bild Pflegepersonal

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Pressemitteilung "Kleinster Lebensretter der Welt jetzt in Frankfurt"

    Minimalisierte Technik der Herzmedizin: kleinster Implantierbarer Defibrillator der Welt und Mini-Herzmonitor am Uniklinikum im Einsatz

  • Link zur Pressemitteilung "Endlich non-invasiv: Erstmals in Deutschland werden Schilddrüsenknoten per Ultraschall entfernt"

    Ultraschallbehandlung von Schilddrüsenknoten: erstmals non-invasive Entfernung

  • Bild Labor

    Aus Wissen wird Gesundheit

  • Link zur Homepage des Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

    Star Ablation: Radiofrequenzstrahlung stabilisiert brüchige Knochen

Sie befinden sich hier:  Presse & Recht >> Pressemitteilungen >>

Pressemitteilungen

Abonnieren Sie unsere Pressemitteilungen mittels RSS-Funktion. Sie werden automatisch über alle Neuigkeiten informiert.
21.03.18

Pressemitteilung: Lions Club Frankfurt-Palmgarten

Wie ein Adventskalender den Kleinsten hilft

Der Lions Club Frankfurt-Palmengarten unterstützt die Neonatologie des Universitätsklinikums Frankfurt durch die Spende eines Beatmungsgeräts im Wert von 15.000 Euro. Am Dienstag, 20. März 2018, nahm Dr. Horst Buxmann, Oberarzt in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Schwerpunkt Neonatologie) am Universitätsklinikum Frankfurt, das neue Gerät in Empfang. Das Beatmungsgerät SOPHIE ist besonders auf die sehr speziellen Anforderungen an die Versorgung von sehr früh geborenen Säuglingen zugeschnitten.
Dr. Joachim Reiff, Vizepräsident des Lions Clubs Frankfurt-Palmengarten, hebt die beeindruckende Arbeit des Teams der Neugeborenen-Intensivstation hervor: „Wir haben uns intensiv über die Arbeit der Neonatologie informiert und sind sicher, mit dieser für unseren Club sehr großen Spende die Ärzte und Pflegenden bei ihrer Arbeit für die Kleinsten und Schwächsten wirksam zu unterstützen.“
Die Mittel stammen aus dem Verkauf von Adventskalendern, die der Lions Club Frankfurt-Palmengarten jedes Jahr im November in Frankfurt verkauft. Dabei können Kalenderkäufer attraktive Preise gewinnen, die sich hinter den Kalendertürchen verbergen und von Unternehmen und Geschäften in der Region gespendet wurden. „Der ganze Club ist jedes Jahr viele Monate mit Herstellung und Verkauf von über 5.000 Kalendern beschäftigt; wir sind sehr stolz, dass diese Arbeit ganz im Sinne des Lions-Leitmotivs „We serve“ nunmehr Neugeborenen und ihren Familien wieder ein Stückchen mehr Hoffnung gibt“, ergänzt Dr. Reiff.
Der Lions Club Frankfurt-Palmengarten hat zurzeit 30 Mitglieder und unterstützt seit 15 Jahren Projekte für Kinder und Jugendliche in Frankfurt. Der Club ist in die internationale Lions-Organisation eingebunden, die unter dem Motto „We serve“ weltweit hilft, wo Hilfe gebraucht wird.
Weitere Informationen finden Sie unter www.lionspalmengarten.de oder wenden sich an hanno.teuber@gmx.de.








Allgemeine Informationen

Rechtsanwältin und Pressesprecherin:
Ricarda Wessinghage
Kontakt:
Tel  : +49 69 / 6301-7764
Fax  : +49 69 / 6301-83 22 2
Ricarda.Wessinghage@kgu.de

Rechtsanwalt:
Gregor Zimmer
Kontakt:
Tel  : +49 69 / 6301-5108
Fax  : +49 69 / 6301-83 22 2
gregor.zimmer@kgu.de

Fachassistenz:
Theresa Seubold
Kontakt:
Tel  : +49 69 / 6301-6444
Fax  : +49 69 / 6301-83 22 2
theresa.seubold@kgu.de 

Anschrift:
Universitätsklinikum Frankfurt
Stabsstelle Recht, Öffentlichkeits- und Pressearbeit
Haus 13
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt am Main

Pfeil zum Seitenanfang