Empfehlungen

  • Wir empfehlen dem/der ForschungleiterIn sich vor Einreichung der Unterlagen des Forschungsvorhabens über die gesetzlichen Einreichungsvorgaben durch die Geschäftsstelle der Ethik-Kommission beraten zu lassen.

 

  • Registrierung klinischer Studien im Studienregister "ClinicalTrials.gov" oder im DRKS (Deutsches Register Klinischer Studien), Freiburg empfehlenswert!
    Die Registrierung im ClinicalTrials.gov setzt die Einrichtung eines Accounts voraus. Einzelheiten und Anleitung zur Dateneingabe sind hier abrufbar. Da die Universitätsklinik keinen "Institutional Account" einrichten wird, muss jede Forschergruppe einen "Individual Account" einrichten.

    Beides sind öffentlich rechtliche Studienregister (WHO-Register).

 

  • Mehrere namhafte Journale machen die Publikation einer klinischen Studie von deren prospektiver Registrierung in einem öffentlich zugänglichen Studienregister (WHO-Register) abhängig.

    Zur weiterführenden Lektüre sind zwei Editorials aus dem New England Journal of Medicine unbedingt lesenswert:
    NEJM 2004 (351): 1250-1251 "Clinical Trial Registration: A Statement from the International Committee of Medical Journal Editors" 
    NEJM 2005 (352): 2436-2438 "Is This Clinical Trial Fully Registered? - A Statement from the International Committee of Medical Journal Editors"