Willkommen auf der Internetseite der Apotheke des Universitätsklinikums Frankfurt Goethe-Universität!

Die Klinikapotheke sieht ihre zentrale Aufgabe in der modernen Arzneimittelversorgung aller Patienten des Universitätsklinikums. Dabei wird die Arzneimitteltherapie qualitätsgesichert durchgeführt, um einen bestmöglichen therapeutischen Erfolg zu gewährleisten. Dazu trägt im entscheidenden Maße die Zusammenarbeit mit allen Kliniken und Funktionsbereichen bei, so dass wir mit zahlreichen pharmazeutisch-klinischen Dienstleistungen die Ärzte und die Pflegekräfte unterstützen und auf diese Weise jeder Patient des Universitätsklinikums das optimale Arzneimittel erhält.

Die Klinikapotheke versorgt alle Teilbereiche des Universitätsklinikums mit Arzneimitteln, enteralen und parenteralen Ernährungslösungen, speziellen (apothekenpflichtigen) Medizinprodukten, Desinfektionsmittel, Diagnostika, Chemikalien sowie medizinischen und technischen Gasen.

Neben industriell gefertigten Arzneimitteln werden in unserer Herstellungsabteilung zahlreiche Rezeptur- und Defekturarzneimittel sowie in großen Umfang patientenindividuelle Zubereitungen (z.B. Zytostatika, Ernährungslösungen) nach höchsten Qualitätsmaßstäben hergestellt.

Das leistungsspezifische Qualitätsmanagementsystem der Klinikapotheke ist Teil des klinikweiten Qualitätsmanagementsystems und wurde nach DIN EN ISO 9001:2008 erfolgreich zertifiziert. 

Neben der Klinikversorgung unterstützt die Klinikapotheke in breitem Umfang die Forschung und Lehre. So ist die Klinikapotheke im Rahmen von klinischen Studien für das Management der Studienmedikation verantwortlich. Die Zusammenarbeit und Kooperationen mit anderen Kliniken spielen dabei eine zentrale Rolle. Dadurch ist eine rasche Umsetzung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Versorgung ambulanter und stationärer Patienten gegeben.

Die Klinikapotheke engagiert sich in Ausbildung sowie in Fort- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter, Auszubildenden und Pharmaziestudenten.