Über das Projekt

Am Standort Haus 35/37 entsteht ein modernes Wirtschaftsgebäude mit Küche, Kasino, Logistikflächen und Verwaltungsräumen für das Dezernat 3. Baufertigstellung wird voraussichtlich 2017 sein. Das Klinikum hat hierzu vom Land Hessen die Bauherrschaft erhalten. In 2011 wurden vom Dezernat 4 Pläne und Konzepte zur Reduktion der Kosten von 51 auf 46 Mio. € erarbeitet.

Über das neue Gebäude wird künftig der gesamte Warenverkehr für das zentrale Gelände abgewickelt. Die neue Mitarbeiterkantine wird künftig Platz für ca. 350 Mitarbeiter bieten, ein Bistro für ca. 57 Gäste wird ebenfalls dort verortet sein. Die Kantine und das Café werden vom Dezernat 3 betrieben.

Zusätzlich dazu befinden sich im Haus 35 zwei ca. 40 qm große Seminarräume, die auch zu einem großen Seminarraum zusammengelegt werden können. In den Räumlichkeiten können verschiedene Veranstaltungen der Klink und des Fachbereiches abgehalten werden.

Über zwei installierte Webcams können sie den Fortschritt live verfolgen.

Bilder von Haus 35

Blick vom Dach Haus 23F auf Baustelle Haus 35

Wirtschaftshof Haus 35

Baustelle Haus 35 (12/2016)

Entwürfe von Haus 35